Donnerstag, 18. Juni 2020

Rollmäppchen


Nun ist es soweit und ich schule tatsächlich den kleinen Minilollie ein! Erinnert Ihr Euch noch - das war der Kleine, der seinen ersten Koffermarkt mit mir mit drei Wochen im Tragetuch bestritt. Der, der mich dann lange vom Arbeiten abhielt...?

Und nun wird auch er ein Schulkind und natürlich nähe ich - immernoch und immer wieder - auch jetzt Rollmäppchen.



Leider ist mein Onlineshop aus Gründen, die irgendwo zwischen Homeschooling, Homeoffice, Haushalt und Kinderbetreuung liegen, noch immer nicht fertig, so dass Ihr mich für Bestellungen anschreiben oder ansprechen dürft.

Hier möchte ich Euch meine Mäppchen noch einmal vorstellen:


Ich nähe die Rollmäppchen außen aus reinem Wollfilz, der dem Mäppchen eine gute Stabilität verleiht. Den Wollfilz habe ich in den Farben kiwigrün, petrol, blau, rot und fuchsia (und inzwischen auch noch lila).


Innen verarbeite ich beschichte Baumwolle, die nach Ökotex 100 zertifziert ist. Der Vorteil: beim Rein- und Rausschieben der Stifte und Blöckchen bleibt immer Farbe im Mäppchen. Ein anderes Mäppchen muss man komplett waschen, bei diesem reicht feucht abwischen.
Hier die Farben: hellgrau, blau, pink, rot, blau und mint.


Die Farben sind real ein wenig kräftiger, vielleicht kann  man es auf den Folgenden Bildern besser erkennen - hier könnt Ihr Eure Kombination auswählen:






Außen werden die Mäppchen mit einem Schrägband eingefasst, erhalten eine Metallöse und zum Zubinden ein Lederband, das ich auch in verschiedenen Farben vorrätig habe.

Die Mäppchen verfügen über je 14 sich abwechselnde Fächer für Stifte und Blöckchen, so dass diese farblich zusammen sortiert werden können.

Anmerkung für die neue 1. Klasse in der Freien Waldorfschule Havelhöhe:

Für Eure Schulanfänger gibt es in diesem Jahr ein besonderes Modell. Ich habe gemeinsam mit unserem Klassenlehrer eines erarbeitet, so dass Ihr dieses nun auch bei mir bestellen könnt. Für die Farben gilt dasselbe wie für die anderen Mäppchen.

hier fehlt noch das Band ;)


Hier noch ein paar Eindrücke:








Auf den Mäppchen kann ein individuelles Bild aufgebracht werden. Bitte teilt mir Eure Wünsche mit - auch Namen sind möglich. 


Die Lehrerin meines großen Sohnes wünschte sich zudem einen Wechselsachen-, Hausschuh-, Sportschuhbeutel. Auch diese nähe ich weiterhin passend zu den Mäppchen, wenn gewünscht.

Preise

Rollmäppchen:   39 €
Turnbeutel:         29 €

beides zusammen: 65 €



Keine Kommentare:

Kommentar posten