Montag, 28. Juli 2014

Fünf.

Hach, nun ist es ja schon ein paar Tage her, dass mein kleiner Lollie (der eigentlich nun gar nicht mehr so klein ist) fünf wurde. Zwar komme ich nach wie vor nicht viel zum Austoben meiner Kreativität, zum Geburtstag aber musste es sein.


Geburtstagsshirts - also Shirts mit dem aktuellen Alter in Form einer Zahl - sind hier ganz hoch im Kurs. Eigentlich wollte ich diese nie nähen, aber nun musste ich diese Abneigung überdenken und habe ein Shirt gepimpt. Und was soll ich sagen: er liebt es. :)


Erschwerend kommt eine große Leidenschaft für Baustellen und entsprechende -fahrzeuge hinzu. Auf Pinterest habe ich irgendwann mal einen so ähnlich gestalteten Kuchen gesehen, der mich nicht mehr losließ. Daher habe ich ihn nachgebaut.


Leider fehlte ein Rezept und eine Kuchenform, so dass ich kreativ werden musste. Entstanden ist ein Browniekuchen mit 7 Tafeln Schokolade in einer Auflaufform. :)

Wollt Ihr wissen, wie es genau geht? Ich hab Bilder gemacht und würde Euch eine Anleitung inkl. Rezept daraus basteln, wenn Ihr mögt.

Kommentare:

  1. Würde mich sehr über das Rezept freuen! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hi, den Baustellenkuchen find ich genial! Da hätte ich gerne die Anleitung bzw. das Rezept. Damit könnte ich bei meinem baustellenverrückten Zwerg auch punkten :-)

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja bitte bitte das rezept!!
    Das ist der burner!
    Lg julia

    AntwortenLöschen
  4. Oja das Rezept würde mich auch interessieren, meiner wird nächstes Jahr fünf und ist totaler Baustellenfahrzeug Fan :-)

    AntwortenLöschen
  5. oh ja,ich bitte auch!!

    AntwortenLöschen